Hier geht es zur Anmeldung oder Neuregistrierung.

Dream Chasing drängt das Management, seinen Vertrag zu verlängern

Am 17. Oktober hat "Dream Chasing" Green nicht verlängert, er hat die Warriors gedrängt, aber das Warriors-Management hat keine Eile und wird bis nächstes Jahr warten. Nach dieser Saison hat Green noch eine Einjahresvertragsoption, die er voraussichtlich ausführen wird,Günstige Basketball Trikots und die Warriors werden zu diesem Zeitpunkt mit ihm über eine Verlängerung sprechen. Nach der Unterzeichnung von Poole und Wiggins hat das Gesamtgehalt der Warriors für die Saison 2023/24 182 Millionen erreicht, was die Vertragsoptionen von Green und DiVincenzo nicht beinhaltet, die voraussichtlich ausgeführt werden.

Wenn Green sich entscheidet, seinen Vertrag durchzusetzen, werden die Warriors die diesjährigen Clippers als das Team übertreffen, das die meisten Steuern zahlt. Die Clippers haben in diesem Jahr insgesamt 410 Millionen Dollar gezahlt. Die Warriors haben es nicht eilig, Golden State Warriors NBA Trikot Green neu zu verpflichten, was ein Grund für die Machtkämpfe sein soll. Die ursprüngliche Absicht der Warriors bleibt jedoch dieselbe, schließlich ist Greens Vertrag noch nicht ausgelaufen und es läuft noch ein Jahr. Jedenfalls müssen die Warriors die Luxussteuer zahlen, mehr Punkte sind dem Boss egal, die Chance, den Vertrag mit Green im nächsten Jahr zu verlängern, ist hoch. Natürlich wird sich die Leistung von Green in diesem Jahr auch auf den Vertragswert auswirken.