Hier geht es zur Anmeldung oder Neuregistrierung.

Die Lakers besiegten Jazz zum dritten Mal in Folge

Am 15. Februar, während der regulären NBA-Saison, besiegten die Lakers die Jazz mit 138:122. Die Lakers errangen drei Siege in Folge, während die Jazz drei Niederlagen in Folge hinnehmen mussten. Lakers (30-26): Nongmei hatte 37 Punkte und 15 Rebounds, Rui Hachimura hatte eine Karrierebestleistung von 36 Punkten, Reeves hatte 20 Punkte, 3 Rebounds und 7 Assists, Russell hatte 11 Punkte, 8 Rebounds und 17 Assists und Dinwiddie hatte 10 Punkte und 4 Assists. Jazz (26-29): Sexton 18 Punkte, Günstige Basketball Trikots Clarkson 17 Punkte und 5 Assists, Markkanen 16 Punkte und 8 Rebounds, George 13 Punkte, 5 Rebounds, 7 Assists und 2 Steals, Dunn 12 Punkte und 3 Assists, Collins 11 Punkte und 10 Rebound.

James hat für dieses Spiel einen Waffenstillstand geschlossen. Im ersten Viertel des Spiels gingen die Lakers mit einer Höhepunktwelle einmal zweistellig in Führung. Im zweiten Viertel standen sich die beiden Mannschaften gegenüber. Die Jazz erzielten in einem einzigen Viertel 41 Punkte und schlossen den Rückstand zur Halbzeit auf nur 1 Punkt auf Los Angeles Lakers NBA Trikot. Rui Hachimura erzielte in der ersten Halbzeit 21 Punkte. Im dritten Viertel erreichten die Lakers am Ende des Viertels einen Höhepunkt und vergrößerten den Punkteunterschied noch einmal auf zweistellige Werte. Im letzten Viertel vergrößerten die Lakers den Punkteunterschied auf über 20 Punkte und das Spiel verlor an Spannung. Am Ende besiegten die Lakers die Jazz mit 138-122.