Hier geht es zur Anmeldung oder Neuregistrierung.

Lakers neuer Trainer: Aufgeregt, mit Westbrook zu arbeiten

Als die Lakers am 7. Juni eine Pressekonferenz für den neuen Trainer Darwin Hamm abhielten, ging Hamm in einem Interview mit den Medien auf eine Reihe von Themen ein. Unter ihnen sprach Hamm über Lakers-Star Russell Westbrook. Über Westbrooks zukünftigen Status im Team sagte Hamm: „Er ist definitiv einer der Schlüsselfiguren für die Zukunft des Teams.“ Hamm sagte: „Westbrook ist einer der besten Spieler,Günstige Basketball Trikots die die Liga je hatte, seine Karriere Lange Zeit. Ich weiß nicht, dass die Leute immer versuchen, ihn auszuschließen. Die Leute tun so, als hätte Westbrook seine Karriere erst letztes Jahr begonnen. Jeder hier weiß, wozu er fähig ist, und ich freue mich darauf, mit ihm zusammen zu sein. Westbrook arbeitet zusammen ."

Hamm sagte, er habe mehrere Gespräche mit Westbrook geführt, und das Wort, das am häufigsten vorkomme, sei „Opfer“. „Ich möchte, dass er wieder in die Defensive geht und zur Bulldogge der Vergangenheit wird, und alles wird von dort aus beginnen. Wir werden auch einige Offensivtaktiken anpassen und er wird davon profitieren, aber ich möchte, dass er zuerst defensiv ist Das Ende gibt den Ton für unser Team an. Wir werden unsere Abteilung für sportliche Leistung einbeziehen und versuchen sicherzustellen, Los Angeles Lakers NBA Trikot dass Westbrook in der Defensive auf hohem Niveau spielen kann, und ich möchte ihn wieder zu einer Abwehr auf Meisterschaftsniveau bringen Mehr noch, Westbrook hat sich Hamms Interview auf der heutigen Pressekonferenz angesehen.